Die großen Fragen der Menschheit

Das Universum ist voller Geheimnisse. Es gibt Fragen, die den Menschen einfach beschäftigen, sei es, weil sie immer wieder auftreten, oder weil der Verstand sie nicht sofort lösen kann. Es sind Fragen wie „Was ist der Sinn des Lebens?“, „Woher kommen wir?“, „Wie ist das Universum entstanden?“, „Warum gibt es etwas eher als dass es nichts gibt?“, „Roßtal oder Roßtal-Wegbrücke?“, die uns immer wieder Beschäftigen.

Ich habe hiermit eine dieser Geheimnisse gelüftet. Einige Leute (die möglicherweise sogar diesen Blog lesen) haben sich mit mir gefragt, was passiert, wenn man in einen mit Luft gefüllten Ballon, der sich in einem mit Wasser gefüllten Ballon befindet, mit einer Nadel sticht. Zerplatzt er, oder bleibt er ganz, und die Luft geht langsam raus.
Ich muss zugeben, ich habe etwas anderes Erwartet, als dann tatsächlich passiert ist.

Aber schaut euch erstmal meinen tollen Versuchsaufbau an:

Ich finde es erstaunlich… Ja, der innere Ballon ist zerplatzt. Ich habe gedacht, er würd nicht platzen. Andererseits ist es eigentlich so im Nachhinein logisch: er ist unter Wasser ja genauso unter Überdruck, nur vielleicht etwas weniger.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: