Hundezüchter (auch) in Deutschland

Ich bin schockiert. Dass Hundezüchter Hunde überproduzieren, weshalb die Tierheime auch ständig überfüllt sind, war mir ja bekannt, aber das folgende Video von der Peta fand ich dann doch irgendwie überraschend, da es ja in Deutschland stattfindet:

Teil 1:

Teil 2:

Nunja. Mei. Was soll man dazu sagen? Also das was ich dazu zu sagen habe hatte ich auch schon dazu zu sagen, bevor ich die Videos sah:

Wenn man sich einen Hund zulegen will, dann sollte man den auf jeden Fall aus dem Tierheim holen, denn die Tierheime sind meistens überfüllt. Wer einen jungen Hund will sollte Ausschau halten, in Tierheimen gibt es immer wieder Welpen, die die Tierheime – eben weil Tierheime keine geeigneten Orte für Welpen sind – in der Regel so schnell wie möglich loswerden wollen. Ein Tierheimhund ist wohl insofern meistens schwieriger als ein gekaufter Hund, dass viele der Hunde eine schwierige Vergangenheit haben, und man sich dementsprechend langsam an sie herantasten muss. Allerdings sollte man sich, wenn man nicht bereit ist, sich so intensiv mit einem Hund zu beschäftigen, vielleicht überlegen, ob man wirklich einen Hund will, oder ob man nur ein Spielzeug will. Bei Letzterem ist man vielleicht mit einer Videospielkonsole bei Kindern, und einem Großbildfernseher als Erwachsener, besser bedient, auch finanziell (wenn man die Folgekosten mit einberechnet).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: