Robbenjagd in Kanada

Die Peta macht gerade einen Aufruf, sich an das Olympische Komitee in Kanada zu wenden, um ihre Öffentlichkeitswirksamkeit auszunutzen, um sich gegen die Robbenjagd in Kanada einzusetzen. Sicherlich keine schlechte Idee, ein solches Großereignis für ein so wichtiges Thema zu nutzen.

Videos dazu gibt es z.B. auf YouTube genug, die von der Peta sind aber meistens altersbegrenzt (das heißt, man braucht einen Account), kann ich aber nur jedem, der zweifelt, warum man sich dagegen einsetzen sollte, empfehlen.

Ein Video das nicht von der Peta ist, aber wie ich meine sehr gut ist, habe ich hier gefunden – es zeigt keine wirklich schlimmen Aufnahmen, aber ich denke, es reicht bereits.

3 Antworten zu Robbenjagd in Kanada

  1. Soern sagt:

    omg ist die Musik dämlich. Wieso wissen so viele Leute nicht, dass sie nicht singen können.

  2. dasuxullebt sagt:

    Ein wenig mehr Ernsthaftigkeit zu dem Thema wird man wohl erwarten können, oder?

  3. Soern sagt:

    Naja, ich find es schade, dass ein solch ernstes Thema mit derartiger Musik verzerrt und lächerlich gemacht wird. grotesk.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: