Schinkengeschmack

Neulich hab ich aus praktischen Gründen zu fertig gewürzten Putensteaks greifen müssen. Als die dann vom Grill kamen und ziemlich köstlich aussaheb hab ich ein Stück abgebissen und… sie schmeckten nach SCHINKEN. Kein Witz. Ungefähr genau so wie Kartoffelchips mit Schinkengeschmack. Und dazu noch der typisch stechende Glutamatgeschmack. Wenn ich Schinken gewollt hätte, hätte ich mir gleich Schinken kaufen können. Es ist ja nicht so, dass Putenfleisch an sich nicht gut schmecken würde. Und eine ganz dezente Würzung könnte das gut unterstützen. Aber nein, die Lebensmittelindustrie findet es offenbar lustig, Fleisch mit Glutamat und Schinkenaroma zu töten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: