Feiertagsvorschlag: Dunkelnacht

Ich hab mir kürzlich über die Lichtverschutzung Gedanken gemacht und kam dabei auf folgende Idee: Man könnte einen Feiertag einführen, an dem man eine Lichtsauberkeit zumindestens mal erleben könnte. An diesem würde man in einer bestimmten Zeit (nachts) großflächig für einige Stunden jegliches Licht abschalten. Das hätte den Effekt, daß alle Menschen zumindestens einmal im Jahr einen klaren unverschutzten Sternenhimmel sehen könnten. Vielleicht würde so eine Maßnahme auch das Interesse der Menschen an dem Universum etwas stärken. Aber so ein Tag ist bestimmt eh nicht bei uns umsetzbar. Nett wäre er trotzdem.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: